06.05.2014 „Die Republik Polen und die Tschechische Republik: Zehn Jahre Mitgliedschaft in der Europäischen Union – eine Würdigung“


„Am 30. April hat sich der Beitritt Polens und der Tschechischen Republik zur Europäischen Union zum zehnten Mal gejährt. Der Beitritt beider Staaten zur Europäischen Union hat sich für Europa wie für Polen und Tschechien selbst als großer Erfolg erwiesen,“ so Landtagspräsident Joachim Mertes in seiner Begrüßungsansprache zur Verleihung des Europapreises im Plenarsaal des Landtages. Die Veranstaltung stand unter dem Titel „Die Republik Polen und die Tschechische Republik: Zehn Jahre Mitgliedschaft in der Europäischen Union – eine Würdigung“.

„Junge Menschen sagen Ja zu Europa. Dies zeigen die Beteiligung und die Ergebnisse des diesjährigen Europapreises. Es ist begeisternd, mit welchem Selbstbewusstsein und mit wieviel Humor dies in den Film-Spots deutlich wird, die zum Europapreis eingereicht wurden.“ Das hat Europaministerin Margit Conrad betont, die den Preis auslobt.

In seinem Grußworte weist Generalkonsul der Republik Polen Jan Sobczak darauf hin, dass „es uns in Polen in nur zwei Jahrzehnten gelungen ist, Freiheit und Demokratie in unserem Land aufzubauen. Säulen auf die sich auch die Europäische Gemeinschaft stützt.“ Der Hautmann – Stellvertreter der Finanzen, der Mittelböhmischen Region, Dr. Ing. Jiri Perina hielt in seinem Grußwort fest: „Es ist uns gelungen Grenzen zu überwinden, wir durften uns kennenlernen und miteinander arbeiten am Haus Europa.“ In seinem Festvortrag merkt der Publizist Adam Krzeminski an, „mit der Aufnahme der Tschechischen Republik und der Republik Polen in die Europäische Union ist für viele Menschen dieser Länder ein Traum in Erfüllung gegangen. Es war der Schritt heraus aus der Verbannung, hin zu Freiheit und Demokratie.“

Pressemitteilung: Landtag RLP
http://www.landtag.rlp.de


Bild "P1010004.JPG"
 
Bild "P1010009.JPG"
 
Bild "P1010012.JPG"
 
Bild "P1010014.JPG"
 
Bild "P1010016.JPG"
 
Bild "P1010021.JPG"
 
Bild "P1010025.JPG"
 
Bild "P1010030.JPG"
 



HOME
POLSKI

ZURÜCK
AUSDRUCKEN
 

VERTRETUNG DER WOIWODSCHAFT OPPELN IN MAINZ 2006-13 | Polski | Impressum 

Unsere Website verwendet die sog. Cookie-Dateien zu Marketing- und Statistikzwecken.
Sie können die Einstellungen in Ihrem Internetbrowser so ändern, dass die Cookies nicht gespeichert werden.
Durch Zugriff zu unserer Webseite bestätigen Sie, dass Sie die Speicherung der Cookies in Ihrem Computer zulassen. Mehr