Vertretung der Woiwodschaft Oppeln | Opole / Opolskie | Mainz | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Region
Gesellschaft
Wirtschaft
Landwirtschaft
Verkehrsnetz
Standortvorteile
Webcam in Opole
 

07.11.2012: Wirtschaft trifft auf Kultur und Kunst


Die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien veranstaltete am 7. November 2012 in der Galerie MBP Zamostek eine Vernissage. Anlass waren die Deutschen Kulturtage im Oppelner Schlesien. Die Teilnehmer der vom Mittel- und Osteuropazentrum und dem Wirtschaftsbüro der Woiwodschaft Oppeln organisierten Wirtschaftsreise hatten das Glück, zu diesem Zeitpunkt in Oppeln zu sein und so in den Genuss zu kommen, die Werke der deutschen Künstlerinnen Ursula Paul und Marion T. Mentges, Mitglied im Unternehmerinnen-Netzwerk WE GO EAST  des MOEZ, anzuschauen.

So klang ein arbeitsreicher Tag in künstlerisch untermalter Atmosphäre aus. Die Arbeiten der beiden deutschen Künstlerinnen sind von den Werken der polnischen Poeten Tomasz Różycki und Jan Goczoł inspiriert und halten ihre Eindrücke mithilfe grafischer Arbeiten, Acrylmalerei und in Objektbildern fest. Durch diese Veranstaltung wurden neben den wirtschaftlichen auch die kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen gefestigt.

Die deutschen Künstlerinnen Ursula Paul und Marion T. Mentges wurden vom Wirtschaftsbüro der Woiwodschaft Oppeln nach Polen eingeladen. Die erste Kontaktaufnahme erfolgte über das Netzwerk WE GO EAST.



 
 
              AKTUELLES-Archiv (2009)
              AKTUELLES-Archiv (2008)

              AKTUELLES-Archiv (2006-2007)
 


HOME
POLSKI

ZURÜCK
AUSDRUCKEN 

 
VERTRETUNG DER WOIWODSCHAFT OPPELN IN MAINZ 2006-13 | Polski | Impressum 

Unsere Website verwendet die sog. Cookie-Dateien zu Marketing- und Statistikzwecken.
Sie können die Einstellungen in Ihrem Internetbrowser so ändern, dass die Cookies nicht gespeichert werden.
Durch Zugriff zu unserer Webseite bestätigen Sie, dass Sie die Speicherung der Cookies in Ihrem Computer zulassen. Mehr