Vertretung der Woiwodschaft Oppeln | Opole / Opolskie | Mainz | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Region
Gesellschaft
Wirtschaft
Landwirtschaft
Verkehrsnetz
Standortvorteile
Webcam in Opole
 

18.05.2012: Verfassungsfest

Zwei feiern Geburtstag

Der 65. Geburtstag des Landes Rheinland-Pfalz stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von Freundschaft und Partnerschaft: Gemeinsam mit dem Landesjubiläum wurde am Freitag auch der 30. Geburtstag der Partnerschaft mit dem afrikanischen Land Ruanda begangen.


"Es bestätigt sich von Tag zu Tag mehr, dass wir wirklich eine Partnerschaft leben, wir haben gelernt, wie viel wir gemeinsam haben", sagte Ministerpräsident Kurt Beck in einer Feierstunde im Mainzer Landtag. Zu Gast war auch der frühere rheinland-pfälzische Ministerpräsident Bernhard Vogel, der die Partnerschaft 1982 ins Leben gerufen hatte. Vor dem Landtag wurde am Mittag mit afrikanischer Musik und Essen gefeiert.

Beck sagte, in einem immer internationaler werdenden Deutschland und einer immer kleiner werdenden Welt bräuchten die Menschen die Identität durch Regionalität: "Wer daheim festen Boden unter den Füßen wähnt, wird auch in der Lage sein, den Kopf so frei zu halten, dass er über Grenzen hinweg schauen kann."

In diesem Sinne habe Rheinland-Pfalz Partnerschaften geschlossen, die nicht nur auf dem Papier stünden, sondern mit Leben erfüllt würden, betonte Beck. Dazu gehörten auch die Partnerschaft mit Burgund, auch dort steht Geburtstagfeier bevor, der polnischen Region Oppeln, dem amerikanischen Bundesstaat South Carolina, der Region Iwate in Japan und der Provinz Fujian in China.
Die Partnerschaft zu Ruanda sei "eine visionäre Entscheidung" gewesen, lobte der frühere Bundesumweltminister Klaus Töpfer in seiner Festrede. Töpfer, der von 1985 bis 1987 Umweltminister in Rheinland-Pfalz war, warnte aber auch davor, die Demokratie nicht weiter durch Entertainment und Personality-Shows auszuhöhlen und den Märkten alle Macht zu überlassen. Gegen die Macht der Märkte "müssen wir Politik machen, wenn wir auf Dauer die Demokratie erhalten wollen", mahnte Töpfer.

Das Land Rheinland-Pfalz wurde per Verordnung der französischen Besatzungsmächte am 30. August 1946 gegründet. Die Verfassung wurde am 18. Mai 1947 durch eine Volksabstimmung angenommen, deshalb wird immer am 18. Mai das Verfassungsfest gefeiert.

Text und Bilder: Staatskanzlei RLP



 
 
              AKTUELLES-Archiv (2009)
              AKTUELLES-Archiv (2008)

              AKTUELLES-Archiv (2006-2007)
 


HOME
POLSKI

ZURÜCK
AUSDRUCKEN 

 
VERTRETUNG DER WOIWODSCHAFT OPPELN IN MAINZ 2006-13 | Polski | Impressum 

Unsere Website verwendet die sog. Cookie-Dateien zu Marketing- und Statistikzwecken.
Sie können die Einstellungen in Ihrem Internetbrowser so ändern, dass die Cookies nicht gespeichert werden.
Durch Zugriff zu unserer Webseite bestätigen Sie, dass Sie die Speicherung der Cookies in Ihrem Computer zulassen. Mehr